Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 33 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Großeinsatz der Polizei: Schüler drohte mit Amoklauf

Zu einem Großeinsatz der Polizei kommt es aktuell im Stadtgebiet Heilbronn. Der Rektor der Mörike-Realschule wurde von einer Schülerin informiert, dass ein Mitschüler ihr vor zwei Tagen gesagt habe, dass er alle töten wolle und dass er Waffen besorgen und Bomben bauen könne.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Hab' mein' Wagen voll geladen...

Die Kreativität eines Mercedes-Fahrers bescherte Polizeibeamten einen überraschenden Anblick. Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten der Polizei, dass auf der Autobahn in Fahrtrichtung Heilbronn ein überladener Mercedes fahre.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

 

Flein: Holzofenbrot selbst backen

Die alte Kunst des Brotbackens wird im historischen Backhaus in Flein neu belebt: Beim Brotbackkurs bereiten die Teilnehmer klassische Holzofenspezialitäten unter fachkundiger Anleitung zu. Am Samstag, 20. Oktober, und Samstag, 27. Oktober, findet das gemeinsame Backen jeweils von 9 bis etwa 14 Uhr statt.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Kulinarische Weinreise durch die Region Heilbronn

Der Weinbau prägt Heilbronn und seine Region – von Rebenhängen gesäumte Ortschaften, stimmungsvolle Weinfeste und Heilbronns Titel als älteste Weinstadt Württembergs zeugen davon. Bei einer exklusiven Weinschule am Freitag, 9. November lernen Interessierte die Vielfalt der regionalen Weine kennen.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Konstruktiver Dialog mit Ökoweingütern

Die Ökoweingüter wünschen sich eine stärkere Beteiligung beim Heilbronner Weindorf. Wie das realisiert werden kann, war Gegenstand eines konstruktiven Gesprächs zwischen Oberbürgermeister Harry Mergel und Andreas Stutz, Vertreter der Bioweinproduzenten im Rathaus.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

 

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

Kletterspaß am letzten sonnigen Wochenende auf der Heilbronner Hütte.

Erster Vorbereitungslauf auf den 18. Trollinger Marathon startet am 7. April

Mehr als 6.000 Läufer erwartet Heilbronn am 6. Mai 2018 zum 18. Trollinger Marathon. Auch in diesem Jahr gibt es die Möglichkeit, die Strecke vorab kennenzulernen: Bei vier Vorbereitungsläufen in Begleitung erfahrener Sportler geht es durch die Stadt, die Landkreisgemeinden und die Weinberge.

Termine für die Vorbereitungsläufe auf der Halbmarathonstrecke sind am Samstag, 7. April, und Samstag, 21. April, jeweils ab 9 Uhr. Treffpunkt ist das Marathontor am Haupteingang des Heilbronner Frankenstadions. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm geht es in vier Geschwindigkeitsgruppen auf die Strecke, Zugläufer und Übungsleiter des TSV Talheim betreuen die Teilnehmer.

Für die Vorbereitung auf die Marathonstrecke stehen die Termine Sonntag, 8. April, und Sonntag, 22. April, zur Auswahl. Gelaufen wird auf der Marathonstrecke in Begleitung erfahrener Marathonläufer. Start des 1. Vorbereitungslaufs am Sonntag, 8. April, ist um 9 Uhr am Frankenstadion, Ziel ist nach 32 Kilometern in Nordhausen am Sportplatz. Der Vorbereitungslauf am Sonntag, 22. April, startet um 9:04 Uhr in Lauffen am Bahnhof nach Abfahrt des Zuges aus Heilbronn. Ziel ist nach 26 Kilometern das Frankenstadion. Bei allen vier Vorbereitungsläufen stehen etwa alle 10 Kilometer Versorgungsstationen mit Getränken bereit.

Alle wichtigen sportlichen und organisatorischen Informationen rund um das Laufereignis sowie die Anmeldemodalitäten gibt es im Internet unter www.trollinger-marathon.de.

Werbung