Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 27 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Heilbronn: Sturm wütet auch auf der BUGA

Der Sturm vom Mittwochabend hinterlässt Schäden auf dem Bundesgartenschau-Gelände – drei Menschen leicht verletzt – Wassershow fällt am Mittwochabend aus – Donnerstag wie geplant geöffnet.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET..

One Man House

Am Samstag, 27. April 2019 um 11.30 Uhr, wird in Heilbronn das One Man House von Vogelmann- Preisträger Thomas Schütte im Beisein des Künstlers auf der südlichen Inselspitze eingeweiht.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET..

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

 

 

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Am 5. Mai fällt der Startschuss zum 19. Heilbronner Trollinger Marathon. Wer sich bis jetzt noch nicht angemeldet hat, sollte sich sputen, denn am Sonntag, 14. April ist für alle Wettbewerbe Anmeldeschluss.
Weiterlesen...

Stadtradeln in Heilbronn: „Keine Gnade für die Wade“

Unter dem Motto „Keine Gnade für die Wade“ nimmt die Stadt Heilbronn ab Samstag, 6. Juli, zum siebten Mal an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ teil. Bis zum 27. Juli sind dann alle Heilbronnerinnen und Heilbronner – sowie diejenigen, die in Heilbronn arbeiten, studieren oder eine Schule besuchen – aufgerufen, kräftig in die Pedale zu treten.

Das Motto verrät zugleich das Ziel der diesjährigen Aktion: Die Rekorde aus dem Vorjahr sollen gebrochen werden. Im Jahr 2018 erradelten in Heilbronn rund 500 Bürgerinnen und Bürger in 45 Teams insgesamt knapp 91 000 Kilometer.

Online registrieren und Kilometer eintragen

An der Aktion „Stadtradeln“ kann jeder teilnehmen – egal, ob Alltags-, Genuss- oder Sportfahrer, ob als Unternehmer, Verein, Schulklasse, Freundeskreis oder Familie.

Im Internet unter www.stadtradeln.de finden Radlerinnen und Radler den Link zur Registrierung als Team oder Einzelperson. Die gefahrenen Kilometer im Aktionszeitraum können täglich oder wöchentlich online eingetragen werden. Dabei können alle Kilometer eingetragen werden – also auch solche, die in dem Zeitraum außerhalb Heilbronns oder Deutschlands erradelt wurden.