Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 30 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Polizeireport +++

25. August 2019

+++ Weinsberg: Unfallflucht auf Bäckerei Parkplatz +++

Weiterlesen auf HN-REGIO.NET... 

Heilbronn: Mehr Solarstrom für die Stadt

Bisher betrieb die Stadt beim Betriebsamt und auf dem Kindergarten Blumenstraße eigene Photovoltaikanlagen. Mitte Juli ist mit einer 98 kW-Anlage auf dem Dach der Luise-Bronner-Realschule in der Herbert-Hoover-Siedlung eine weitere dazu gekommen. Weitere sollen folgen.

Weiterlesen auf HN-REGIO.NET... 

Gutes tun in Tripsdrill

Noch bis zum 2. August findet in Tripsdrill die 19. DRK-Blutspendeaktion statt. Vom Auftakt am 29. Juli bis zum Mittag des 31. Juli wurden bereits fast über 1.500 Blutspenden abgegeben.

Weiterlesen auf HN-REGIO.NET... 

 

 

Von der Traubenblüte bis zur Weinlese

In Heilbronn gibt es eine Fülle von Events rund um das Thema Wein. Eine Übersicht.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Die besten deutschen Rieslinge kommen nach Heilbronn

Erstmals in der Geschichte der VINUM-Wettbewerbe treffen sich die deutsche Winzerprominenz und hochtalentierte Jungwinzer zum „Riesling Champion Festival“ in der ältesten Weinstadt Württembergs.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Weingenuss beim Neckar-Gläsle

Würzburg hat den „Brückenschoppen“, Kitzingen den „Stadtschoppen“ und Heilbronn ab dem kommenden Wochenende sein „NeckarGläsle“, das die Weingenießer direkt am Neckarufer genießen können. Vier Gastronomen an der Oberen und Unteren Neckarstraße bieten diesen „Wein-to-Go“-Service jetzt ab 4 Euro für 0,2 l Wein an.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Impfpflicht für Masern

Schul- und Kindergartenkinder sollen wirksam vor Masern geschützt werden. Das ist Ziel des Masernschutzgesetzes, das am 17. Juli 2019 im Kabinett beschlossen wurde.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

 

Ab sofort können sich Versicherte der Gesetzlichen Krankenkassen in Baden-Württemberg online von einem Tele-Arzt beraten lassen.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden

100 Finisher der Silcherschule beim Mini Trolli 2019

Geht es um die Gesamtzahl der erfolgreichen Finisher, führt bei den Nachwuchsläufen des Trollinger Marathon einfach kein Weg an der Heilbronner Silcherschule vorbei. Zum fünften Mal in Folge stellte die Grundschule beim Mini Trolli 2019 das größte Team und brachte stolze 100 junge Läuferinnen und Läufer ins Ziel.
Weiterlesen...

11. STIMME Firmenlauf: Rund 7.000 Teilnehmer werden erwartet

Gut 7.000 Teilnehmer werden beim ausverkauften 11. STIMME Firmenlauf am 25. Juli um 19 Uhr auf die 5,8 Kilometer lange Strecke gehen. Um danach den sportlichen Erfolg gebührend zu feiern und gemütlich mit dem Laufteam anzustoßen, gibt es wieder Partys im Göckelesmaier Festzelt und im Firmenlaufbiergarten in der Stromkreis-Area hinter der Tribüne des Frankenstadions.

Tischreservierungen für beide After-Run-Partys können über die Homepage www.stimme-firmenlauf.de vorgenommen werden. Auch in diesem Jahr ist ein Sitzplatz bei den Partys an den Erwerb von Verzehrgutscheinen gebunden. Reservierungen sind nur in 4er-Schritten möglich. Bei der Party mit Siegerehrung im Göckelesmaier Festzelt auf der Theresienwiese stehen 1.632 Sitzplätze im Innenbereich sowie im Selbstbedienungs-Außenbereich vor dem Zelt nochmal 2.000 Plätze zur Verfügung. Der Preis im Festzelt beträgt für vier Sitzplätze inklusive zwölf Wertmarken (jeweils einlösbar für eine Maß oder ein Göckele) 111,00 Euro brutto. Im Selbstbedienungs-Außenbereich vor dem Zelt beträgt der Preis pro 4er-Team 52,00 Euro brutto. Darin enthalten sind vier Abriss-Verzehrbons im Wert von je 12,00 Euro und eine Handlinggebühr von 4,00 Euro. Im Open-Air-Firmenlauf-Biergarten in der Stromkreis-Area hinter der Tribüne im Frankenstadion wird es etwa 2.000 Sitzplätze geben. Hier sorgt DJ Double D wieder für Unterhaltung.  Der Preis für eine Sitzplatzreservierung im Firmenlauf-Biergarten liegt pro 4er-Team bei 45,00 Euro brutto. Dieser Betrag beinhaltet Verzehrgutscheine im Wert von vier mal 10 Euro, die an allen Getränke- und Essensständen im Biergarten frei einlösbar sind, sowie eine Handlinggebühr.

Neben den legendären After-Run-Partys wird es auch einige neue Aktionen rund um den Firmenlauf geben. In der Stromkreis-Area hinter der Tribüne des Frankenstadions wird vom VfR Heilbronn eine Torwand aufgebaut, an der sich alle Teilnehmer und Zuschauer messen können. Außerdem gibt es im Stadion eine Fotobox, bei der sich jeder ein Erinnerungsfoto machen kann. Kaufland wird alle Läufer am Start, auf der Strecke und im Ziel mit kostenlosem Wasser versorgen.

Die Strecke wird dieses Jahr, abgesehen von kleinen Verbesserungen, beibehalten: Der Start erfolgt in Blöcken auf der Erwin-Fuchs-Brücke in Richtung Böckingen. Dann führt die Strecke über die Sontheimer Brücke, durch den Wertwiesenpark, wo es wieder die Wasserversorgung geben wird. Weiter geht es vorbei am hep-Fantreff mit der Radio Ton-Bühne am Götzenturm in die Innenstadt. Hier geht es durch die Fleiner Straße bis zum Kiliansplatz. Durch die Kirchbrunnen- und Obere Neckarstraße geht es wieder vorbei am hep-Fantreff über die Götzenturmbrücke und die Badstraße zurück ins Ziel zum Frankenstadion. Die Strecke wird etwa 5,8 Kilometer lang sein.