Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 26 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Polizeireport

19. Februar 2020

Weiterlesen...

Heilbronn: Brennholzversteigerungen in Ost und West

In der kommenden Woche veranstaltet die Stadt Heilbronn gleich zwei Brennholzversteigerungen.

Weiterlesen...

Heilbronn: Ein gefährlicher Hund kostet 300 Euro

Die Zahl der in Heilbronn lebenden Hunde steigt weiter. 3732 Vierbeiner waren zum Jahresende 2019 bei der Stadtkämmerei gemeldet.

Weiterlesen...

Heilbronn: 80 erlaubt, mit 190 vorbeigerast

Auf der Neckarsulmer Straße in Heilbronn ist die Geschwindigkeit auf 80 Stundenkilometer beschränkt - hier hat das Ordnungsamt die höchste Geschwindigkeitsüberschreitung für 2019 geahndet: Ein Fahrzeugführer raste mit 190 km/h am Messgerät vorbei. Dies entspricht einer Überschreitung von 110 km/h.

Weiterlesen...

Heilbronn sucht neue Käthchen

Kandidatinnen für das Käthchenamt werden ab sofort gesucht

Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Heilbronn: Otto Kirchheimer-Preis für Andreas Voßkuhle

Professor Dr. Dres. h. c. Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, ist Träger des Otto Kirchheimer-Preises 2019. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung erinnert an den in Heilbronn geborenen deutschen Staatsrechtslehrer und Verfassungswissenschaftler Otto Kirchheimer (1905-1965).

Weiterlesen...

Genossenschafts-Glühweine machen das Rennen

Die Fachsimpelei beim Glühweintest auf dem Käthchen Weihnachtsmarkt macht so viel Spaß, dass dabei das Küren des besten Heißgetränks fast schon zur Nebensache wird. Dabei geht es für die Jury eigentlich genau darum, aus den eingereichten Glühweinen, die alle auf dem Markt ausgeschenkt werden, den besten herauszufiltern. Sieben Glühweine wurden bei der Glühweinprobe, die die Heilbronn Marketing GmbH gemeinsam mit der Hochschule Heilbronn durchführt, sorgsam getestet.

Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

 

Neueröffnung: Medizinisches Versorgungszentrum Möckmühl

Wer in Möckmühl zum Haus- oder Kinderarzt muss, hat ab Januar 2020 eine neue Anlaufstelle.

Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Thomas Weber neuer Chef der SLK-Kliniken

Thomas Weber hat mit Jahresbeginn seinen Dienst als Geschäftsführer der SLK-Kliniken Heilbronn GmbH angetreten. Er folgt auf Dr. Thomas Jendges, der SLK nach elf Jahren aus familiären Gründen zum Jahresende verlassen hat.

Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

100 Finisher der Silcherschule beim Mini Trolli 2019

Geht es um die Gesamtzahl der erfolgreichen Finisher, führt bei den Nachwuchsläufen des Trollinger Marathon einfach kein Weg an der Heilbronner Silcherschule vorbei. Zum fünften Mal in Folge stellte die Grundschule beim Mini Trolli 2019 das größte Team und brachte stolze 100 junge Läuferinnen und Läufer ins Ziel.
Weiterlesen...

11. STIMME Firmenlauf: Rund 7.000 Teilnehmer werden erwartet

Gut 7.000 Teilnehmer werden beim ausverkauften 11. STIMME Firmenlauf am 25. Juli um 19 Uhr auf die 5,8 Kilometer lange Strecke gehen. Um danach den sportlichen Erfolg gebührend zu feiern und gemütlich mit dem Laufteam anzustoßen, gibt es wieder Partys im Göckelesmaier Festzelt und im Firmenlaufbiergarten in der Stromkreis-Area hinter der Tribüne des Frankenstadions.

Tischreservierungen für beide After-Run-Partys können über die Homepage www.stimme-firmenlauf.de vorgenommen werden. Auch in diesem Jahr ist ein Sitzplatz bei den Partys an den Erwerb von Verzehrgutscheinen gebunden. Reservierungen sind nur in 4er-Schritten möglich. Bei der Party mit Siegerehrung im Göckelesmaier Festzelt auf der Theresienwiese stehen 1.632 Sitzplätze im Innenbereich sowie im Selbstbedienungs-Außenbereich vor dem Zelt nochmal 2.000 Plätze zur Verfügung. Der Preis im Festzelt beträgt für vier Sitzplätze inklusive zwölf Wertmarken (jeweils einlösbar für eine Maß oder ein Göckele) 111,00 Euro brutto. Im Selbstbedienungs-Außenbereich vor dem Zelt beträgt der Preis pro 4er-Team 52,00 Euro brutto. Darin enthalten sind vier Abriss-Verzehrbons im Wert von je 12,00 Euro und eine Handlinggebühr von 4,00 Euro. Im Open-Air-Firmenlauf-Biergarten in der Stromkreis-Area hinter der Tribüne im Frankenstadion wird es etwa 2.000 Sitzplätze geben. Hier sorgt DJ Double D wieder für Unterhaltung.  Der Preis für eine Sitzplatzreservierung im Firmenlauf-Biergarten liegt pro 4er-Team bei 45,00 Euro brutto. Dieser Betrag beinhaltet Verzehrgutscheine im Wert von vier mal 10 Euro, die an allen Getränke- und Essensständen im Biergarten frei einlösbar sind, sowie eine Handlinggebühr.

Neben den legendären After-Run-Partys wird es auch einige neue Aktionen rund um den Firmenlauf geben. In der Stromkreis-Area hinter der Tribüne des Frankenstadions wird vom VfR Heilbronn eine Torwand aufgebaut, an der sich alle Teilnehmer und Zuschauer messen können. Außerdem gibt es im Stadion eine Fotobox, bei der sich jeder ein Erinnerungsfoto machen kann. Kaufland wird alle Läufer am Start, auf der Strecke und im Ziel mit kostenlosem Wasser versorgen.

Die Strecke wird dieses Jahr, abgesehen von kleinen Verbesserungen, beibehalten: Der Start erfolgt in Blöcken auf der Erwin-Fuchs-Brücke in Richtung Böckingen. Dann führt die Strecke über die Sontheimer Brücke, durch den Wertwiesenpark, wo es wieder die Wasserversorgung geben wird. Weiter geht es vorbei am hep-Fantreff mit der Radio Ton-Bühne am Götzenturm in die Innenstadt. Hier geht es durch die Fleiner Straße bis zum Kiliansplatz. Durch die Kirchbrunnen- und Obere Neckarstraße geht es wieder vorbei am hep-Fantreff über die Götzenturmbrücke und die Badstraße zurück ins Ziel zum Frankenstadion. Die Strecke wird etwa 5,8 Kilometer lang sein.