Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 36 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Polizeireport

26. Januar 2020

Güglingen-Frauenzimmern: Familiendrama auf Reiterhof

Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Heilbronn sucht neue Käthchen

Kandidatinnen für das Käthchenamt werden ab sofort gesucht

Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

 

Neueröffnung: Medizinisches Versorgungszentrum Möckmühl

Wer in Möckmühl zum Haus- oder Kinderarzt muss, hat ab Januar 2020 eine neue Anlaufstelle.

Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Thomas Weber neuer Chef der SLK-Kliniken

Thomas Weber hat mit Jahresbeginn seinen Dienst als Geschäftsführer der SLK-Kliniken Heilbronn GmbH angetreten. Er folgt auf Dr. Thomas Jendges, der SLK nach elf Jahren aus familiären Gründen zum Jahresende verlassen hat.

Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

Heilbronn: Otto Kirchheimer-Preis für Andreas Voßkuhle

Professor Dr. Dres. h. c. Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, ist Träger des Otto Kirchheimer-Preises 2019. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung erinnert an den in Heilbronn geborenen deutschen Staatsrechtslehrer und Verfassungswissenschaftler Otto Kirchheimer (1905-1965).

Weiterlesen...

Genossenschafts-Glühweine machen das Rennen

Die Fachsimpelei beim Glühweintest auf dem Käthchen Weihnachtsmarkt macht so viel Spaß, dass dabei das Küren des besten Heißgetränks fast schon zur Nebensache wird. Dabei geht es für die Jury eigentlich genau darum, aus den eingereichten Glühweinen, die alle auf dem Markt ausgeschenkt werden, den besten herauszufiltern. Sieben Glühweine wurden bei der Glühweinprobe, die die Heilbronn Marketing GmbH gemeinsam mit der Hochschule Heilbronn durchführt, sorgsam getestet.

Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

100 Finisher der Silcherschule beim Mini Trolli 2019

Geht es um die Gesamtzahl der erfolgreichen Finisher, führt bei den Nachwuchsläufen des Trollinger Marathon einfach kein Weg an der Heilbronner Silcherschule vorbei. Zum fünften Mal in Folge stellte die Grundschule beim Mini Trolli 2019 das größte Team und brachte stolze 100 junge Läuferinnen und Läufer ins Ziel.
Weiterlesen...

Heilbronn: Preisanpassungen in den Bädern

Aufgrund der gestiegenen Instandhaltungskosten sowie der gestiegenen Preise für Energie- und Baukosten werden zum 1. Januar 2020 bzw. zum Beginn der Freibadsaison 2020 die Eintrittspreise für alle Heilbronner Bäder angepasst.

Zum Beispiel erhöhen sich die Preise für die Stunden- und Tagestarife im Soleo um 10 Cent auf 5,30 Euro für den Drei-Stunden-Erwachsenentarif bzw. 6,30 Euro für den Erwachsenen Tagestarif, der Preis für die Sauna-Tageskarte wird um 30 Cent erhöht und liegt dann bei 18 Euro.

Im Hallenbad Biberach erhöht sich der Preis für die Tageskarte ebenfalls um zehn Cent auf 3,60 Euro.

Zum Beginn der Freibadsaison 2020 wird unter anderem der Preis für die Saisonkarte für Erwachsene und Kinder um je einen Euro erhöht. Auch die Preise für Jahreskarten werden geringfügig steigen.

Die neuen Bäder-Eintrittspreise sind ab dem 1. Januar 2020 auf der Webseite www.heilbronner-baeder.de online.

Parkplatz Freibad Gesundbrunnen

Nach dem Ende der Bundesgartenschau senken die Stadtwerke Heilbronn GmbH den Tageshöchstsatz für die Nutzung des Parkplatzes am Freibad Gesundbrunnen für Nicht-Freibadbesucher von fünf auf drei Euro. Der Parkpreis pro Stunde bleibt mit einem Euro unverändert. Freibadbesucher parken weiterhin kostenfrei.

CityParkhaus am Bollwerksturm

Besucher des Freizeit- und Solebads Soleo, die im CityParkhaus am Bollwerksturm parken, bezahlen für das Parken im Parkhaus ab dem 1. Januar 2020 pauschal einen Euro.