Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 17 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

„Architekt-Tour durch die City“ 

Die neue Stadtführung „Architekt-Tour durch die City“ zeigt die vielfältigen Facetten des Heilbronner Städtebaus von den Nachkriegsbauten bis zum Stadtteil Neckarbogen.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NETWEIN.NET...

Heilbronn: "Großer Bedrohter" ist weg, der "Fassträger" auch

Innerhalb von 2 Tagen sind in den Heilbronner Weinbergen 2 wertvolle Bronzefiguren gestohlen worden.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NETWEIN.NET...

Heilbronn in Stichworten

Das Faltblatt „Heilbronn in Stichworten“ ist jetzt mit vielen Zahlen, Daten und Fakten für das Jahr 2018 aktualisiert erschienen.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET

Polizeireport - aktuell...

 

Werner Bader verlässt Weinbauverband

Werner Bader, seit sechs Jahren Geschäftsführer des Weinbauverbandes Württemberg, wird Medienberichten zufolge ab Oktober 2018 der neue Geschäftsführer der Remstal-Route.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Weingenuss und Stadtgeschichte

Seit mehr als 1.250 Jahren wird in Heilbronn Wein angebaut. Bei der Stadtführung „Trollinger mit bester Aussicht“ am Samstag, 19. Mai tauchen die Teilnehmer die spannende Geschichte der ältesten Weinstadt Württembergs ein. In luftiger Höhe gibt es eine kleine Kostprobe der Heilbronner Tropfen.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Lauffener Jungwinzer-Projekt "VINITIATIVE" feiert zehnjähriges Bestehen

Die Lauffener "VINITIATIVE"-Gruppe, der Winzer, Küfer, Techniker, Meister, Önologen, Agrar- und Weinwirtschaftlicher sowie Marketingfachleute angehören, feiert am 12. und 13. Mai 2018 im Hölderlinhaus in Lauffen am Neckar ihr zehnjähriges Bestehen.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

PUR Sänger Hartmut Engler "Weingenießer des Jahres"

Der Musiker Hartmut Engler, Sänger und Texter der Pop-Gruppe PUR, wird in Lauffen am Neckar als „Weingenießer des Jahres“ ausgezeichnet.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Das neue Regioportal HN-SHOP.NET

Die besten Württemberger Weine exklusiv bei HN-SHOP.NET online einkaufen.
ZUM SHOP...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

 

"Krankheiten könnten ausgerottet sein"

Ab Montag, 23. April, findet die Europäische Impfwoche (EIW) unter dem Motto „Vorbeugen. Schützen. Impfen“ statt. Zu diesem Anlass rät das Städtische Gesundheitsamt dazu, auf ausreichenden Impfschutz zu achten und bei jedem Arztbesuch den Impfpass mitzunehmen. Impfungen bieten präventiv Schutz vor gefährlichen Krankheiten.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

30 Jahre mit einem Spenderherz: „Ich habe Freude am Leben“

Matthias Pieper bekam am 16. April 1988 ein neues Herz, 2009 folgte eine Nierentransplantation.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Der digitale Doktor 

Das deutsche Gesundheitswesen steht vor der digitalen Revolution: Patienten sollen künftig auch ausschließlich über elektronische Kommunikationsmedien wie Skype behandelt werden dürfen. Dafür will die oberste Standesvertretung der Ärzte laut SPIEGEL-Informationen sorgen. Reine Onlinesprechstunden, bei denen sich Arzt und Patient nie begegnen, sollen danach möglich sein.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden

Hausärzte in Heilbronn finden...
Fachärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Augenoptiker in Heilbronn finden...
Physios in Heilbronn finden...

Der 18. Trollinger-Marathon ging am 6. Mai 2018 über die Bühne. statt. Insgesamt meldeten sich dieses Jahr 7663 Läufer beim Trollinger Marathon an (davon 952 Kinder und Jugendliche). Damit liegen die Anmeldezahlen etwa gleichauf mit denen im Jahr zuvor (7655). 6526 Läufer gingen am Samstag und am Sonntag dann auch tatsächlich an den Start. Davon kamen 6420 im Ziel an. „Das ist für die heißen Temperaturen eine super Finisher-Quote von 98 Prozent“, sagt Projektleiter Holger Braun von der Heilbronn Marketing GmbH. Weiterlesen...

Trolli: Bis 31. Januar anmelden und zum Einstiegspreis starten

Am 7. Mai 2017 ist es wieder soweit. Heilbronn erwartet zum 17. Trollinger Marathon und Halbmarathon mehr als 6000 Läufer, die durch die Stadt, die Landkreisgemeinden und durch die wunderschöne Weinberglandschaft rund um Heilbronn gemeinsam dem Ziel entgegensprinten. 

 

Beim Trolli ist das Motto Programm: „eine Weinregion…tausende Läufer…und nur Gewinner!“ Hier paart sich sportlicher Ehrgeiz mit Naturgenuss und dem Spaß daran, einfach mit dabei zu sein. Ein wichtiger Teil der original Trolli-Atmosphäre sind schon immer die Zuschauer entlang der Strecke. Ist es zu heiß, spritzen sie die vorbeihechelnden Läufer mit Wasser nass. Hat jemand ein Tief, wird er lautstark angefeuert. Der Einfallsreichtum der Fans ist groß. In vielen Orten schallt den Sportlern Musik entgegen. „Die Zuschauer feiern den Trollinger-Marathon, ohne sie und ohne die rund 1000 ehrenamtlichen Helfer hätte der Trolli nicht diese Strahlkraft weit über die Grenzen der Region hinaus“, ist sich Projektleiter Holger Braun bei der Heilbronn Marketing GmbH sicher.

Die Strecken beim Trollinger-Marathon sind bekanntermaßen anspruchsvoll. Geht es doch bergauf und bergab in den Weinberglandschaften rund um Heilbronn. Doch genau diese Herausforderung und der Mix zwischen Stadt und Natur haben den Trolli bei den Sportlern so beliebt gemacht. Berühmt und berüchtigt sind die neuralgischen Punkte wie der Anstieg auf den Haigern in Talheim oder die sich scheinbar endlos hinziehende Gerade zwischen Klingenberg und Böckingen. Und klar, echte Trolli-Fans genehmigen sich an den zahlreichen Wasser- und Versorgungsstationen auch einen Schuck Trollinger.

Sowohl die Marathon- als auch die Halbmarathondistanz sind Rundkurse mit Start und Ziel am Heilbronner Frankenstadion. Für Walker und Nordic-Walker wird eine 14,4 Kilometer lange Strecke angeboten. Außerdem gibt es die Möglichkeit, im Staffelwettbewerb (3 Läufer) die Marathonstrecke kennen zu lernen. Der Nachwuchs tritt beim Mini-Marathon oder beim Kinder- und Jugendlauf an.

Es gibt wieder viele Auszeichnungen und Preise. So wird beispielsweise in jedem Jahr der Läufer mit dem originellsten Kostüm geehrt. Und auch die Meisterschaft der Region Franken findet wieder statt.

Im Organisationspreis für die Erwachsenen ist unter anderem das Veranstaltungs-Funktionshirt, eine Flasche Trollinger-Marathon-Wein, die personalisierte Startnummer, eine Finisher-Medaille, perfekte Streckenverpflegung, eine Massage im Ziel, die Meldebestätigung, eine Online-Urkunde und das Ergebnisheft per Post enthalten. Die Startgebühren sind nach Anmeldezeitpunkt gestaffelt: bis zum 31. Januar 2017 läuft die 1. Preisstufe. Meldeschluss ist am 19. April 2017.

Alle wichtigen sportlichen und organisatorischen Informationen rund um das Laufereignis sowie die Anmeldemodalitäten gibt es im Internet unterwww.trollinger-marathon.de

Werbung