Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 17 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

„Architekt-Tour durch die City“ 

Die neue Stadtführung „Architekt-Tour durch die City“ zeigt die vielfältigen Facetten des Heilbronner Städtebaus von den Nachkriegsbauten bis zum Stadtteil Neckarbogen.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NETWEIN.NET...

Heilbronn: "Großer Bedrohter" ist weg, der "Fassträger" auch

Innerhalb von 2 Tagen sind in den Heilbronner Weinbergen 2 wertvolle Bronzefiguren gestohlen worden.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NETWEIN.NET...

Heilbronn in Stichworten

Das Faltblatt „Heilbronn in Stichworten“ ist jetzt mit vielen Zahlen, Daten und Fakten für das Jahr 2018 aktualisiert erschienen.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET

Polizeireport - aktuell...

 

Werner Bader verlässt Weinbauverband

Werner Bader, seit sechs Jahren Geschäftsführer des Weinbauverbandes Württemberg, wird Medienberichten zufolge ab Oktober 2018 der neue Geschäftsführer der Remstal-Route.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Weingenuss und Stadtgeschichte

Seit mehr als 1.250 Jahren wird in Heilbronn Wein angebaut. Bei der Stadtführung „Trollinger mit bester Aussicht“ am Samstag, 19. Mai tauchen die Teilnehmer die spannende Geschichte der ältesten Weinstadt Württembergs ein. In luftiger Höhe gibt es eine kleine Kostprobe der Heilbronner Tropfen.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Lauffener Jungwinzer-Projekt "VINITIATIVE" feiert zehnjähriges Bestehen

Die Lauffener "VINITIATIVE"-Gruppe, der Winzer, Küfer, Techniker, Meister, Önologen, Agrar- und Weinwirtschaftlicher sowie Marketingfachleute angehören, feiert am 12. und 13. Mai 2018 im Hölderlinhaus in Lauffen am Neckar ihr zehnjähriges Bestehen.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

PUR Sänger Hartmut Engler "Weingenießer des Jahres"

Der Musiker Hartmut Engler, Sänger und Texter der Pop-Gruppe PUR, wird in Lauffen am Neckar als „Weingenießer des Jahres“ ausgezeichnet.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Das neue Regioportal HN-SHOP.NET

Die besten Württemberger Weine exklusiv bei HN-SHOP.NET online einkaufen.
ZUM SHOP...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

"Krankheiten könnten ausgerottet sein"

Ab Montag, 23. April, findet die Europäische Impfwoche (EIW) unter dem Motto „Vorbeugen. Schützen. Impfen“ statt. Zu diesem Anlass rät das Städtische Gesundheitsamt dazu, auf ausreichenden Impfschutz zu achten und bei jedem Arztbesuch den Impfpass mitzunehmen. Impfungen bieten präventiv Schutz vor gefährlichen Krankheiten.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

30 Jahre mit einem Spenderherz: „Ich habe Freude am Leben“

Matthias Pieper bekam am 16. April 1988 ein neues Herz, 2009 folgte eine Nierentransplantation.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Der digitale Doktor 

Das deutsche Gesundheitswesen steht vor der digitalen Revolution: Patienten sollen künftig auch ausschließlich über elektronische Kommunikationsmedien wie Skype behandelt werden dürfen. Dafür will die oberste Standesvertretung der Ärzte laut SPIEGEL-Informationen sorgen. Reine Onlinesprechstunden, bei denen sich Arzt und Patient nie begegnen, sollen danach möglich sein.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden

Hausärzte in Heilbronn finden...
Fachärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Augenoptiker in Heilbronn finden...
Physios in Heilbronn finden...

Der 18. Trollinger-Marathon ging am 6. Mai 2018 über die Bühne. statt. Insgesamt meldeten sich dieses Jahr 7663 Läufer beim Trollinger Marathon an (davon 952 Kinder und Jugendliche). Damit liegen die Anmeldezahlen etwa gleichauf mit denen im Jahr zuvor (7655). 6526 Läufer gingen am Samstag und am Sonntag dann auch tatsächlich an den Start. Davon kamen 6420 im Ziel an. „Das ist für die heißen Temperaturen eine super Finisher-Quote von 98 Prozent“, sagt Projektleiter Holger Braun von der Heilbronn Marketing GmbH. Weiterlesen...

STIMME Firmenlauf in Rekordzeit ausgebucht

Die Anmeldung des 9. STIMME Firmenlaufs präsentiert von der Kreissparkasse Heilbronn am Donnerstagvormittag brach wieder mehrere Rekorde. War der Lauf im vergangenen Jahr schon in rekordverdächtigen drei Minuten ausgebucht, ging es dieses Mal noch schneller. Dazu meldeten sich über 70 Firmen an, die 2016 noch nicht dabei waren. Damit gehen am 27. Juli inklusive den noch zur Verfügung stehenden Verlosungsplätzen gut 7.000 Teilnehmer aus mehr als 370 verschiedenen Unternehmen an den Start.

„Wie auch im vergangenen Jahr war der Ansturm auf die Startplätze riesig. Wer sich nach etwas mehr als zwei Minuten nicht registriert hatte, ging leer aus“, erklärt Stefan Hamann, Geschäftsführer des Mit-Veranstalters Hamann and Friends. „Wir freuen uns wirklich sehr, dass die Euphorie für den Firmenlauf nach wie vor so groß ist. Für uns ist dies Anerkennung und Pflicht zugleich, die Qualität des Laufs nicht nur zu halten, sondern weiter zu steigern.“ Durch ein neuartiges Analyseverfahren können die Organisatoren auch erstmals nachvollziehen, wie viele Unternehmen noch gerne Startplätze gehabt hätten. „Nachdem die Registrierung geschlossen wurde, wollten sich innerhalb der nächsten 20 Minuten noch mehr als 200 Interessierte anmelden. Bei einem Schnitt von fünf Teams pro Anmeldung wären also noch gut und gerne 4.000 weitere Personen mitgelaufen“, klärt Michael Müller, Projektleiter bei Hamann and Friends auf.

Für alle, die noch keinen Startplatz ergattern konnten, haben die Veranstalter nun die Möglichkeit eingerichtet, an einer Verlosung von 50 Teamplätzen teilzunehmen. Jede Firma, die auf regulärem Weg kein Team buchen konnte, kann einen von diesen Startplätzen beantragen. Unter allen Bewerbern werden die Plätze dann verlost. Die Anmeldung für diesen Lostopf ist ab sofort bis einschließlich 17. März und ausschließlich über ein Formular auf der Veranstaltungshomepage möglich. Pro Firma wird ein Teamplatz zum Preis von 70 Euro inkl. MwSt. zugewiesen! „Wir möchten dadurch noch mehr unterschiedliche Firmen am STIMME Firmenlauf teilnehmen lassen. Außerdem haben damit auch Betriebe, die den Anmeldestart verpasst haben oder nicht zum Zug gekommen sind, die Chance einen Startplatz zu erhalten“, erklärt Steffen Schoch, Geschäftsführer des Co-Veranstalters Heilbronn Marketing GmbH.

Mit den über 7.000 Anmeldungen ist der STIMME Firmenlauf präsentiert von der Kreissparkasse Heilbronn damit wieder die größte Laufsportveranstaltung der Region Heilbronn-Franken und der zweitgrößte Firmenlauf Baden-Württembergs.

Werbung